Aqua-Fitness-Kickboxen


Aqua-Fitness-Kickboxen

Aqua-Kickboxhandschuh offen

Aqua-Kickboxhandschuh offen

Diese Sportart dient der Stressbewältigung und zum Argressionsabbau. Hierbei gibt es keinen realen Gegner, sondern einen Punchingball der die ausgeführten Schläge und Tritte aufnimmt. Mit speziellen Arm- und Beinbewegungen, die dem Thae Bo, dem Boxen und dem Thai-Boxen entstammen wird der Punchingball bearbeitet. Es werden Körperbeherrschung, Beweglichkeit, Koordination, Schnellkraft und Reaktionsvermögen trainiert. Wer schon einmal ein Boxtraining absolviert hat, weiß wie anstrengend dass ist. Hier wird er nun ganz besonders gefordert, da derjenige hier den zusätzlichen Widerstand des Wassers zu bewältigen hat. Dadurch werden Kraft, Kondition und Ausdauer zusätzlich erheblich gesteigert.

Der Punchingball ist ein mit Luft gefüllter ca. 50 cm großer Kunststoffball, der über eine elastische Leine am Beckengrund verankert wird. So kommt der Ball wieder in seine Ausgangsposition zurück. Für dieses Training sind spezielle Aqua-Handschuhe erforderlich um die Hände vor eventuellen Verletzungen zu schützen. Der Trainer hat hier lediglich die Aufgabe dem Trainierenden die Tritt- Schlagkombination und das Tempo vorzugeben. Die optimale Wassertiefe beträgt 90 cm bis 115 cm bei einer Wassertemperatur von28C° – 30C°. Je nach Leistungszustand des Trainierenden beträgt die Trainingszeit 30 bis 45 Minuten.

Wolfgang Hoffmann/Personal Trainer Düsseldorf

http://www.the-spirit-of-health.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s