Frühjahrsputz für den Body


Die Wohnung blitzt und blinkt, das Auto glänzt und der Garten blüht in frischen Farben. Doch halt, da war doch noch etwas. Richtig der gute Vorsatz etwas für sich zu tun. Der Frühling hat begonnen die Tage werden länger und häufig scheint die Sonne. Sie haben den Drang sich draußen aufzuhalten. Da bietet es sich geradezu an auch den Körper wieder auf Vordermann zu bringen. Ein Besuch beim Friseur und bei der Kosmetikerin ist da nur der Anfang. Wer sich draußen an der frischen Luft aufhält tankt Sonne und aktiviert somit die Körpereigene Vitamin D Erzeugung. Das führt zu einer Ausschüttung von Glückshormonen und hat zur Folge dass Sie gut gelaunt sind, und mit dieser guten Laune macht es auch Spaß wieder aktiv den eigenen Körper fit zu machen. Nutzen Sie doch einfach die Mittagspause zu einem kleinen Spaziergang durch den Park um frische Luft zu tanken anstatt in der Kantine abzuhängen. Fahren Sie mit dem Fahrrad zur Arbeit anstatt mit dem Auto wieder endlos lange morgens im Stau zu stehen, dass bringt den Kreislauf in Schwung. Treffen Sie sich nach Feierabend mit Freunden und Kollegen um Ihr Fitnessprogramm zu starten, denn dann fällt es Ihnen auch viel leichter dem Winterspeck zu Leibe zu rücken. In der Gemeinschaft kommen Ihnen dazu noch einige Ideen mehr wie und wo Sie etwas für sich tun können. Gemeinsam können Sie auch etwas ausprobieren dass Sie bisher noch nicht gemacht haben. Der Obst- und Gemüsehändler Ihres Vertrauens hält für Sie frische Waren parat damit Sie Ihren Körper mit wichtigen Vitaminen und Vitalstoffen versorgen können.

Ernährungspyramide

Sie können Ihren Frühjahrsputz natürlich auch mit einem Wochenendkurztripp beginnen, denn viele Hotels sind darauf eingestellt und bieten entsprechende Arrangements an. Somit wird der Start in die kommende Sommersaison für Sie ein leichter, denn ein Tapetenwechsel in einer anderen Umgebung inspiriert und sie schalten vom grauen Alltag ab.

Wolfgang Hoffmann / Personal Trainer

Düsseldorf

http://www.the-spirit-of-health.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s