Wie Kinder Gesundheit lernen


Welt „Expertenrunde“ debattiert über Medien und Ernährung

http://www.welt.de/print/die_welt/wirtschaft/article122144128/Wie-Kinder-Gesundheit-lernen.html

 Einer aktuellen Umfrage zufolge wollen mehr als 60 Prozent der Deutschen ungesunde Lebensmittel grundsätzlich verbieten. Die Industrie muss neue Verbote wohl nicht befürchten. Diese wären nach Meinung von „Experten“ aus Unternehmen, Schulen und Zivilgesellschaft zudem wenig hilfreich, um Kinder vor Übergewicht und den daraus entstehenden Krankheiten zu schützen. Das Thema hieß „Wie Kinder Gesundheit lernen“, und „Die Welt bewegen“ !

Die Zeitschrift, Welt und Vertreter von Johnson & Johnson, Nestle, Super RTL waren in der „Experten“ runde vertreten. Unsere Meinung nach genau die richtigen Vertreter, nämlich Pharmaindustrie  und einen Hersteller (Nestle) der auf der einen Seite Lebensmittel mit künstlichen Zusätzen wie Geschmacksverstärkern arbeitet und in einem anderen Zweig Betablocker produziert.

Die Mitarbeiter der Zeitung sind anscheinend immer noch sehr blauäugig oder äußerst schlecht informiert. Der Vorstand von Nestle steht nämlich dafür ein, das Trinkwasser nur den Menschen zur Verfügung stehen sollte, die es bezahlen können.

 Trinkwasser ist ein Menschenrecht: http://www.3sat.de/page/?source=/nano/umwelt/147341/index.html

 Unter diesem Link können Sie sich ausreichend über die Machenschaften von Nestle, Monsanto & Co informieren: https://www.campact.de/presse/

In erster Linie sind die Eltern und die Schulen dafür verantwortlich unseren Kindern Gesundheit beizubringen, denn heute ist das Aufgrund des Internets eine Kleinigkeit. Leider fühlen sich beide Parteien nicht dafür verantwortlich oder wie sind diese Zahlen zu erklären.

Weder Nestle noch die Pharmaindustrie dürfte daran interessiert sein Gesundheit zu schulen, denn unsere Kinder sind deren Kunden und Patienten an denen sie gutes Geld verdienen.

Wolfgang Hoffmann

Personal Trainer, Düsseldorf

http://the-spirit-of-health.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s