Fitness Trend 2014 heißt Personal Training


Der Kunde will nicht länger eine Nummer oder einer von vielen sein. Individuelle Betreuung und ein auf sich maßgeschneidertes und durchdachtes Trainingskonzept, das ist es was erwartet wird. Der Kunde hat die Nase voll von irgendwelchen Werbeversprechen die nur heiße Luft sind und ihm nicht den gewünschten Erfolg bringen.

Der Winterspeck muss runter und es soll die Figur her mit der man sich ungeniert am Strand sehen lassen kann. Ein weiterer Grund ist, das Gefühl sich wohl zu fühlen und das die Designergarderobe auch sitzt. Lange wurde immer wieder nach Gründen gesucht es nicht zu tun oder halbherzig in irgendeinem muffigen Fitnesstempel das Gewissen zu beruhigen.

Nach vielen Enttäuschungen sollen nun dieses Jahr nun Nägel mit Köpfen gemacht werden.

Gesundes Abnehmen mit Personal Trainer

Gesundes Abnehmen mit Personal Trainer
http://www.the-spirit-of-health.de

Personal Training ist ein „must have“ geworden. Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Nach einem Gesundheit- u. Vitalscheck werden das Trainingsprogramm und der Ernährungsplan erstellt. Der Trainer ist ausschließlich auf den Kunden konzentriert und leitet ihn zu allen Übungen an, gegebenen Falls korrigiert oder unterstützt der Trainer den Ablauf.

 

Anleitung zum Training

Anleitung zum Training

Bei der Auswahl des Trainers gibt es einiges zu beachten wie die Qualifikation des Trainers, Art der Ausbildung, Berufserfahrung, Referenzen, das Angebot und wie sich der Trainer dem Kunden im Erstgespräch gegenüber verhält.

Kosten Personal Trainer

Seriöse gut qualifizierte und erfahrene Personal Trainer finden Sie ab 60, 00 € pro Stunde. Je nach Entfernung können noch Anfahrtskosten dazu kommen.

Einge Personal Trainer bieten Einzelstunden an, andere komplette Trainingspackte samt Ernährungsberatung.

Das Erstgespräch, so wie Gesundheit- u. Vitalscheck sollten im Packet Preis enthalten sein, ebenso die Nachhaltigkeits/Erfolgskontrolle.

Für einige Personal Trainer bedeutet Trainingsstunde oder Trainingseinheit eine 45 minütge Einheit. Andere dagegen tranieren Sie über 60 oder bis zu 90 Minuten. Das sollte der Kunde vorher erfragen.

Für Unternehmer gibt es Möglichkeiten der steuerlichen Absetzbarkeit, das nennt sich dann Firmen- bzw. Unternehmensfitness.

http://www.welt.de/sport/fitness/article124100278/Mit-einem-Personal-Trainer-gegen-den-Winterspeck.html

Wolfgang Hoffmann

Personal Trainer, Düsseldorf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s